Joan Jonas

In the Trees II

2. Mai – 2. Juni 2019

In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Bamberg (Notburga Karl) und der Galerie Amanda Wilkinson/London präsentieren wir eine Installation der weltberühmten Performance-Künstlerin Joan Jonas.

Die Arbeit In the Trees II entstand im Nachgang zu einigen der wichtigsten Installationen der Künstlerin, Reanimation und They come to us without a word, die beide für den US Pavillon auf der Biennale in Venedig 2015 entstanden, inspiriert von der Novelle Under the Glacier des isländischen Schriftstellers Halldór Laxness. Jonas wurde von seinen poetischen Beschreibungen der Natur angezogen, speziell von Vögeln und Bienen. In der darauffolgenden Arbeit Stream or River, Flight or Pattern (2016) erkundete sie ihre Sorge um Natur weiter; eine Residenz in der Fondation Botin in Santander, Spanien, machte dies möglich. In der neuesten Installation In the Trees II treibt Jonas diese Erkundungen nun weiter. Ihr zentrales Motiv – neben dem Schmetterling – ist nun der Vogel. In einer Reihe von Vogelzeichnungen lotet sie das Verhältnis von Natur und Kunst weiter aus.

Weiteres in Kürze!

Glanzlichter 2019

ca. von Mitte Juni - Mitte Juli

In diesem Jahr feiert der Naturfotografie-Wettbewerb „Glanzlichter“ sein 20jähriges Bestehen. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen die besten Fotographien der letzten 20 Jahre.